BREAK A LEG (2015) | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

BREAK A LEG (2015)

DEUTSCH

Break a Leg ist eine immersive Kurzgeschichte, die für die VR-Version von Google Tango entwickelt wurde. Die Hauptfunktion des Break a Leg ist die Möglichkeit, sich in seiner realen Umgebung zu bewegen und den virtuellen Raum entsprechen reagieren zu sehen. Das Verwenden von Raum und Blick basierten Interaktionen ermöglicht Dir ein Zauberer mit unglaublichen Kräften zu werden, der auf einer gigantischen Bühne steht und vor einem versammelten Publikum die Performance seines Lebens zeigt. Du hast drei Minuten Zeit, um sie zu beeindrucken. Bedenke: Dein Blick ist Dein Mittel zur Interaktion. Schau Dich um und wähle das Objekt, dass Du beeinflussen möchtest und performe!

ENGLISH

Break a Leg is an immersive short story made for the VR version of Google Tango. The main feature of Break a Leg is the ability to move in your real environment and see the virtual space react accordingly. Using space and gaze based interactions, your are a magician with incredible powers, on a gigantic stage and in front of a peculiar audience waiting for you to make the best performance of your life. You have 3 minutes to impress them. Remember: your gaze is your means to interact. Look around you, choose the object you want to affect, and perform!

Jahr: PLATINE 2015
Location: bunker k101
von apelab