CHARIS TSEVIS (2012) | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

CHARIS TSEVIS (2012)

Charis Tsevis ist ein griechischer Illustrator aus Athen. Seine Arbeiten setzen sich generell aus vielen Einzelelementen zu einem Gesamtbild zusammen. Ob Symbollandschaften, Fotografien oder lange Kabelstränge aus denen sich neue Bilder formieren: Seine Bilder bilden auf zwei Ebenen das Zeitgeschehen ab und bringen symbolhafte Kleinteile und den Schöpfer der Kreationen in einen spannenden Dialog. Die Arbeiten widmen sich Meilensteinen der Computer- und Spielgeschichte. So erschuf er beispielsweise Portraits von Tomohiro Nishikado, dem Entwickler von Speed Race und Space Invaders, Bill Gates oder Sir Clive Sinclair. Einige seiner Großformatigen Arbeiten werden auf der PLATINE 2012 die Zoo – Schänke schmücken.

Jahr: PLATINE 2012
Location: Zoo – Die Schänke
von Charis Tsevis