Dreiklang | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

Dreiklang

DEUTSCH

Sich das Funktionsprinzip eines spannungsgesteuerten Oszillators zu Grunde legend, funktioniert “Dreiklang” als Instrument, dessen Frequenz durch die Große der anliegenden Spannung geregelt werden kann. Der Aufbau ist ganz einfach: drei Fahrräder stehen fixiert in einer Dreiecksformation – jeder einzelne Dynamo erzeugt einen eigenen Klang, der durch die Trittgeschwindigkeit moduliert werden kann; wenn schneller getreten wird, wird eine höhere Tonhöhe erreicht. Drei Fahrräder erzeugen gemeinsam Klang.

ENGLISH

“Dreiklang” is inspired by the design of voltage controlled oscillators. It works like an instrument with a variable frequency that can be modulated by the visitor. The setup is pretty simple: three bikes are fixed in a triangular formation. Every bike is equipped with a dynamo that generates a sound which is modulated by the pedal speed. Three bikes generate a unique atmosphere together.

Jahr: PLATINE 2016
Location: Heinz Gaul
von: Alexander Kaschuba und Mario Frank