//////////FUR//// (2010) | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

//////////FUR//// (2010)

Jahr: PLATINE 2010
Location: Zoo – Die Schänke

Die PainStation der Künstlergruppe //////////FUR//// art entertainment interfaces bietet zwei Spielern die Möglichkeit zum gemeinsamen Spiel des Videospielklassikers Pong – in einer extremen Variante: schlechtes Spiel wird mit realen Schmerzen bestraft.

Während des Spiels ruht die jeweils linke Hand des Spielers auf einer Auflagefläche („Pain Execution Unit“, PEU), die zugleich als Sensor und als Feedbackinstrument dient. Verpasst einer der Spieler den Ball, wird die Hand mit Hitzeimpulsen, Stromstößen oder einer in die Spielkonsole integrierten Miniaturpeitsche bestraft. Mit zunehmender Spielgeschwindigkeit werden auch die Bestrafungen häufiger und härter, bis einer der Spieler die Hand weg zieht und aufgibt.

von: //////////FUR////