GALAXY TABLE (2012) | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

GALAXY TABLE (2012)

Anfassen und Interaktion erwünscht! Der Galaxy Table von Jochen Görtler, Michael Bechtel und Alexander Müller zieht den Spieler vor Allem durch die Verschmelzung von Realität und Digitalem in seinen Bann. Die unmittelbare Auswirkung der Objekte auf den Spielfluss erzeugen ein intuitives Gameplay und sorgen für einen schnellen Einstieg in das Spiel und spricht somit nicht nur junges Publikum an. Durch geschicktes Platzieren von Würfeln, die alles um sich herum verdrängen, ist es die Aufgabe des Spielers einen Schwarm von Raumschiffen sicher an schwarzen Löchern und anderen Gefahren vorbei zum Ziel zu manövrieren. Ab- stoßung und Anziehung, hell und dunkel, weiß und schwarz, gut und böse, das Thema “Gegensätze” ist ein tragendes Element des Konzepts, welches konsequent und in seiner ursprünglichsten Form umgesetzt wurde. Was wird am Ende wohl überwiegen?

Jahr: PLATINE 2012
Location: artheater
von: Jochen Görtler, Michael Bechtel und Alexander Müller