horizontal computer-based wave healing | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

horizontal computer-based wave healing

DEUTSCH

Die Arbeit mit dem Titel „horizontal computer-based wave healing“ ist eine elektronische, kybernetische Skulptur. Die sechs verbauten Lüfter erzeugen durch die dauerhafte Variation ihrer Drehzahlen, sich ständig verändernde, optische Effekte. Zwei Lüfter sind jeweils hintereinander angeordnet und drehen in gegenläufige Richtung. Beim Betrachten der Lüfterpaare vernimmt man die eben erwähnten Effekte. Die Berechnung der unterschiedlichen Drehzahlen geschieht in einem komplexen, programmierten System. Auch die Daten und Werte, die verschiedene Sensoren innerhalb der Skulptur ermitteln, dienen als Variablen innerhalb dieses Berechnungssystems. Von der Drehzahl der Lüfter modulierte Audio-Oszillatoren erzeugen zusätzlich eine dichte, sich stets verändernde, Klangebene. Die Gleichschaltung der auditiven und optischen Frequenzen bietet dem Betrachter zum einen eine höchstmögliche Immersion mit der Skulptur und dem Raum und zum anderen die Möglichkeit der Transzendenz. #successthroughwavehealing #brainwellness #computermeditation #happiness #stoptheskepticism

ENGLISH

The artwork called „horizontal computer-based wave healing“ is an electrical, cybernetic sculpture. Through to permanent variations of rotation speed, the six installed fans create optical and changing effects. Two fans are located in a row. Each spins in the other direction. When looking at the pair of fans, you can recognize the effects just mentioned. The calculation of the different rotation speeds occur in a complex installed system. Additionally, the information and data, which determine several sensors within the sculpture, serve as variables within the calculation system. Through to the rotation speeds of the fans, modulated audio-oscillators create a close, ever changing sound level. The equal circuit of the auditory and optical frequency provides on the one site a highest possible immersion of the sculpture and the space and on the other site the possibility of transcendence. #successthroughwavehealing #brainwellness #computermeditation #happiness #stoptheskepticism

Jahr: PLATINE 2016
Location: bunker k101
von: Sebastian Jazura