WIFIPONG (2011) | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

WIFIPONG (2011)

Jahr: PLATINE 2011
Location: DQE – Design Quartier Ehrenfeld

Bei dieser Installation von Kay Berkemeier treffen zwei Welten aufeinander: Die Ästhetik eines 70er Jahre Telespiels der 1. Stunde und die Funktionsweise von Game Controllern des 21. Jahrhunderts.

Per WLAN kann der Spieler sein Smartphone zur Steuerung einsetzen und zwar nicht durch das Drücken von Rechts /Links oder Plus / Minus, sondern durch aktive Gestik. Hier ist Körpereinsatz nötig, um den Gegner zu besiegen! Durch das Senken und Neigen des gehaltenen Smartphones wird das  Spiel auf der Projektion steuerbar. Die Besonderheit bleibt: Joysticks werden hier unnötig, weil jeder Besucher sein eigenes Handy zum Steuern des gemeinsamen Spiels einsetzen kann.

von Kay Berkemeier